Google Translator

Werkzeug Tratsch

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3 [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Feuerkaefer

57, male

Posts: 694

Re: Werkzeug Tratsch

from Feuerkaefer on 04/12/2019 07:45 AM

Ein Windeisen ist eigentlich nur zum Halten der Kluppe beim Geweindeschneider, bzw Gewindebohrer. Ist eben auch verstellbar mit Stellschrauben verkeilbar. Das Windeisen was Olli meint ist wohl nur Als Vierkant gelocht und benötigt mehrere Querschnitte um verschiedene Vierkantstähle aufzunehmen.

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Reply Edited on 04/12/2019 07:47 AM.

Worschdsub

42, male

Posts: 943

Re: Werkzeug Tratsch

from Worschdsub on 04/12/2019 05:59 PM

Ein Windeisen hält den Gewindebohrervierkant, ein Schneideisenhalter das Schneideisen zum Außengewindeschneiden.
Ich meinte genau diese verstellbaren Windeisen zum Einspannen von Gewindebohrern. Die gibts für kleine Gewindeabmessungen aus Zinkdruckguss und für größere Durchmesser in Gesenkgeschmiedet. Die geschmiedeten sind dann so stabil und Groß dass man damit durchaus mal ein 12er, 14er, 16er oder dickeres Vierkantstäbchen warm verdrehen kann...
Ich habe Windeisen mit 1m Länge über alles...
Gruß
Oli

previous proper planning prevents piss poor performance

Reply

kunstschlos...

54, male

Posts: 890

Re: Werkzeug Tratsch

from kunstschlossernussbach on 04/12/2019 06:12 PM

An der Gesenkkplatte steht ein Dreheisen wie ich es gerne verwende, zwei übereinander im Winkel von 180 Grad lassen sich wie ein Windeisen  nutzen.

Schmieden lernt man am Amboß

Reply

Holledauer

-, male

Posts: 505

Re: Werkzeug Tratsch

from Holledauer on 04/12/2019 07:05 PM

...und das ist Dir nicht zu klapprig/instabil? 
Mir ist da was einteilgs, verstellbares lieber!
Und wie schon geschrieben, der verlängerte Franzose läßt, wie Deine Variante auch einen Eingriff in der Mitte zu. Wofür auch immer...
Schönes Bild übrigens!!!

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Reply Edited on 04/12/2019 07:13 PM.

kunstschlos...

54, male

Posts: 890

Re: Werkzeug Tratsch

from kunstschlossernussbach on 04/12/2019 07:14 PM

Das ist gar nicht klapprig, z.B. Handläufe auch Flachstahl lassen sich prima damit nachrichten...auch am Treppenauge.
Ein Werkzeug das wie die Ziegabeln immer weniger Schmiede  kennen und nutzen.
 

Schmieden lernt man am Amboß

Reply

Holledauer

-, male

Posts: 505

Re: Werkzeug Tratsch

from Holledauer on 04/12/2019 07:21 PM

..bin zwar kein Schmied und werd auch keiner mehr werden, Ziehgabel hab i trotzdem ein paar...

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Reply

Housi

58, male

Posts: 10

Re: Werkzeug Tratsch

from Housi on 04/13/2019 04:24 PM

Hallo Freunde des alten Handwerks

Habe mir letzhin auch ein paar nützliche Werkeuge gemacht. Biegebabeln aus Bewehrunsstahl, eine Haltezange für Gesenke Model Hofi aber für Ø 16mm und ein paar Gesenke aus Warmarbeitsstahl 1.2343 in Ø 31 /21mm zum Arbeiten am Lufthammer.

Grüsse aus dem Schweizerland

HousiIMG_5408.jpgIMG_5557.jpg

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3

« Back to forum