Google Translator

wenig geschmiedetes

Erste Seite  |  «  |  1  ...  24  |  25  |  26  |  27  |  »  |  Letzte [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Thorkell

41, Männlich

Beiträge: 259

Re: wenig geschmiedetes

von Thorkell am 22.01.2019 16:26

Etwas feiner und ohne derbe Strukturen geht natürlich auch 😉
Hier mal ein Fokosch  osteuropäische Reiteraxt aus dem 10.-13.Jhd.  Form allgemein gehalten, keine 1:1 Replik. 

C45, partiell wassergehärtet und aus Restwärme angelassen. Oberfläche mit 240er Körnung geschliffen, leichte Ölpatina belassen. 

20190119_162739.jpg20190119_162719.jpg20190119_162732.jpg


Antworten

krummundschief

-, Männlich

Beiträge: 84

Re: wenig geschmiedetes

von krummundschief am 22.01.2019 16:50


Antworten Zuletzt bearbeitet am 20.02.2019 20:56.

Thorkell

41, Männlich

Beiträge: 259

Sonntägliche Kinderarbeit

von Thorkell am 03.02.2019 18:44

Heute hatten meine beiden Jungs mal wieder Bock auf Schmieden.
Der ältere  (15) hat als Geschenk für seine Freundin Herzen  aus Nägeln gemacht. Der jüngere  (12) hatte sich Pfeilspitzen überlegt.  Beide haben die Arbeiten das erste mal ausgeführt. 

20190203_183721.jpg20190203_145811.jpg

Ich habe nur beratend zur Seite gestanden, und zum Schluss den Anschliff der Spitzen übernommen.


Antworten

mescht

25, Männlich

Beiträge: 3

Re: wenig geschmiedetes

von mescht am 14.02.2019 05:54

IMG_20190213_150144.jpgHabe mal versucht eine Kräutersichel zu schmieden, da sich meine Frau mit Heilkräuter beschäftigt bot sich dies an. 

Antworten

Hacheschmied

38, Männlich

Beiträge: 1056

Re: wenig geschmiedetes

von Hacheschmied am 14.02.2019 20:00

Hallo,
 
ich möchte meine Kritik an Deine Arbeit mit einer Frage beginnen:
 
Bist Du selber zufrieden mit dieser Arbeit und erfüllt dieses Werkzeug die Ansprüche (Kräuter zu schneiden) zufriedenstellend?
 
Ich habe selber schon einige Sicheln geschmiedet und es ist definitiv nicht einfach. Allerdings habe ich mich eher an traditionellen Formen orientiert die einen starken Rücken und ein ziemlich dünnes Blatt hatten, welches ich dann auch kalt gedengelt habe.
 
Gruß
Lutz

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 466

Re: wenig geschmiedetes

von Holledauer am 14.02.2019 22:48

Servus,

für mich sieht die gezeigte Kräutersichel tatsächlich nach "wenig geschmiedet" aus. Eher nach warm-gebogen-ausgedünnt.
Wenn die Ehegattin ihre Freude damit hat ist alles gut...und dazulernen kann man immer. Von weglernen hab ich noch nie was gehört.
Also - weitermachen und steigern! Nur nicht aufgeben.

Der aus der Holledau

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

unsel

56, Männlich

Moderator Rennofen

Beiträge: 510

Re: wenig geschmiedetes

von unsel am 15.02.2019 19:51

Danke für Zeigen mescht.

Du hast mitbekommen dass bez. deiner Arbeit noch Luft nach oben ist.

Nichts desto trotz ist  klar das das Sichel Schmieden nicht gerade die einfachste ¨Übung"  ist.

Ich habe einen Vorschlag.

Wer das geilste  EIGENE!!! Tutorial im Sichelschmieden hier anhängt dem Schicke ich 5 Kg Luppe. (Weiches Eisen)
Es muss  eine mit dem Handhammer geschmiedete Kräutersichel  sein. 
Die Grösse sollte 200mm nicht überschreiten. 
Das Material sollte Einsatzfäig sein.
Der Griff sollte aus Holz sein.
Welches Tutorial das beste ist ,wird anschliessend von den Forenmitgliedern Abgestimmt.
Der mit den meisten Stimmen gewinnt.
Wäre Ende März ok?


Gruss Rom. 

Antworten

DL1LBN

61, Männlich

Beiträge: 130

Re: wenig geschmiedetes

von DL1LBN am 15.02.2019 20:18

Moin Rom, das ist mal eine super Idee!!
Sicheln haben ich schon immer fasziniert (besonders die von Mirakulix )
Freu mich drauf, zu lesen wie man das macht.

Gruß

Christoph

Antworten

Hammerfreund

50, Männlich

Beiträge: 89

Re: wenig geschmiedetes

von Hammerfreund am 15.02.2019 20:55

Hallo Rom,
da kann ich mich Christoph nur anschließen.
Das ist mal eine klasse Idee.
Viele Grüße
Alex

Antworten

mescht

25, Männlich

Beiträge: 3

Re: wenig geschmiedetes

von mescht am 16.02.2019 08:24

Danke für die Kritik, so kann man lernen:)
Versuchen konnte ich es noch nicht, da sich die Kräuter hier noch etwas unter dem Schnee verstecken. Und ja meiner Gattin gefiels.
Die Idee mit den Tutorial ist super, dann seh ich auch wies gemacht wird.

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  ...  24  |  25  |  26  |  27  |  »  |  Letzte

« zurück zum Forum