Vision eigene Schmiede

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  11  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


DerSchlosser

55, male

Posts: 1509

Vision eigene Schmiede

from DerSchlosser on 01/01/2014 06:57 PM

Bezüglich meiner geplanten Museumsschmiede geht es in kleinen Schritten vorwärts. Im Dezember wurde der Bauantrag eingereicht. Außerdem wurden Rodungs- und Freischneidearbeiten auf dem umliegenden Gelände und an dem Obergraben durchgeführt.
Einige neue Fotos sind in meiner Galerie zu sehen.
Bin gespannt, wie und wann es weitergeht.

Viele Grüße,

DerSchlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply Edited on 01/01/2014 06:59 PM.

Hobbyschmiede

57, male

Posts: 497

Re: Vision eigene Schmiede

from Hobbyschmiede on 01/01/2014 07:02 PM

Moin Martin ,ein frohes neues,sag mal wieviel Jahre sind den für die Restaurierung angesetzt ,das sieht nach ner mmmmeeeeennnggggeeee Arbeit aus . Wer restauriert die ganzen Gebäde und den Teich mit Graben denn, mir erscheint das eine unlösbare Aufgabe ,umso schöner wenns den doch gemacht wird und die alten Gebäude erhalten werden  

Gruß von der Grenze



Jörg



Und immer schön das Feuer schüren

Reply

Peter

55, male

Posts: 87

Re: Vision eigene Schmiede

from Peter on 01/02/2014 12:03 AM

Da wünsche ich Dir aber GGAANNZZ viel Kraft für Dein Projekt!
und
Alles Gute für das neue Jahr!
Peter

Reply

DerSchlosser

55, male

Posts: 1509

Re: Vision eigene Schmiede

from DerSchlosser on 01/02/2014 12:01 PM

Vielen Dank für die guten Wünsche.

Dann will ich das Projekt mal kurz erklären:
Das Gelände einer alten Industriebrache wurde von einem Verein erworben, welcher im Bereich Natur- und Denkmalschutz aktiv ist. In den 80ger Jahren haben die bereits eine alte Wassermühle samt Nebengebäuden restauriert und wieder mit Leben gefüllt: Mühle
Ähnliches soll an diesem Standort geschehen, an der Stelle des alten abgerissenen Turbinenhauses soll wieder ein Wasserrad installiert werden. In das neu zu errichtende Generatorgebäude wird eine Schmiede integriert, welche von mir als Hobby / Museumsschmiede ehrenamtlich betrieben werden soll. Das große Gebäude (ehemaliger Nordflügel) soll restauriert und für touristische Zwecke genutzt werden. Eine auf dem Dach installierte Fotovoltaikanlage erzeugt bereits seit 2 Jahren ökologischen Strom.
Finanziert werden soll das Ganze hauptsächlich durch Fördermittel.
Das Projekt Restaurierung Nordflügel liegt erst mal auf Eis, aber mit der Schmiede / Wasserkraftnutzung soll es jetzt ernst werden.
Freu mich drauf!

Viele Schmiedegrüße,

DerSchlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply Edited on 01/02/2014 12:02 PM.

Paulunder

25, male

Posts: 200

Re: Vision eigene Schmiede

from Paulunder on 01/03/2014 10:13 AM

schön wenn etwas der nachwelt erhalten bleibt, auch wenn es schade ist das immer das geld fehlt, bei der achertäler eisenbahn suchen wir auch zz. nen neuen lokschuppen und wollen uns eventuell einen 100 jahre alten restaurieren, aber die hauptfrage wie immer: wer bezahlt es?

ärgerlich nunmal auch ist, das leute denn soetwas am herzen liegt, seltenst gut betuchte leute sind!
diese können zwar ihre arbeitszeit geben, aber dann steht meisten doch etwas im wege.

viel gut, tut euer bestes

paul 

Reply

DerSchlosser

55, male

Posts: 1509

Re: Vision eigene Schmiede

from DerSchlosser on 05/02/2015 06:36 PM

Hallo Leute,

Grünes Licht, endlich geht es weiter!
Nachdem das ganze Projekt über ein Jahr lang auf Eis gelegen hatte, da ein Fischereiverband gegen die Nutzung der Wasserkraft geklagt hatte, kann es jetzt endlich losgehen! Klick
Da werden demnächst die Bagger rollen, Stauteich, Ober - und Untergraben samt Wehr werden saniert u.s.w.
Und dann wird auch mit dem Bau des Gebäudes angefangen
Freu mich riesig

Gruß DerSchlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply

Ilmarinen

56, male

Posts: 378

Re: Vision eigene Schmiede

from Ilmarinen on 05/02/2015 08:47 PM

Hallo Martin,
das freut mich für Dich, dass es weiter gehen kann.

Herzliche Grüße

Jörg

Reply

LDK_New_Bee

47, male

Posts: 125

Re: Vision eigene Schmiede

from LDK_New_Bee on 05/02/2015 10:21 PM

Der Bericht liest sich ja super.

WEnn das Wetter mitspielt, dürfte das ja bald richtig Brummen.

Reply

DerSchlosser

55, male

Posts: 1509

Re: Vision eigene Schmiede

from DerSchlosser on 08/30/2015 03:17 PM

Hallo Leute,

es geht weiter, die Erdarbeiten haben begonnen, der Obergraben wurde zum größten Teil bereits ausgebaggert. Als nächstes soll das Einlaufschütz erstellt werden, dafür habe ich aus 100er U-Eisen einen Rahmen gebaut (den zeige ich hier nicht weil es eine reine Schlosserarbeit ist). Dann muß das Flutschütz am Teich instandgesetzt werden, mal sehn wie wir das hinbekommen. Da der Überlauf auch ausgebaggert ist könnte dann das Wasser fliessen (das was jetzt zu sehen ist fliesst noch nicht, es kommt aus dem Berg).
Und aufgeräumt wird auch, da hab ich aber nix mit zu tun.
Hoffe, daß die Arbeiten für das Gebäude noch in diesem Jahr beginnen.

Obergrabenneu1.jpg
Weitere Fotos in meiner Galerie.
LG DerSchlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply

v.Freiberg

33, male

Posts: 9

Re: Vision eigene Schmiede

from v.Freiberg on 08/30/2015 10:16 PM

Viel Glück mit deinem Projekt und halte uns mal auf dem Laufenden

Everything tastes better with steel!

Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  11  |  »  |  Last

« Back to forum