Google Translator

oxidierend / neutral / reduzierend - im Kohlefeuer

Erste Seite  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  »  |  Letzte [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Thorkell

41, Männlich

Beiträge: 259

Re: oxidierend / neutral / reduzierend - im Kohlefeuer

von Thorkell am 04.02.2019 13:15

PS: bin ich als Laie denn der einzige, der was zur Eingangsfrage zu sagen hat?   Für weiteren Input bin ich ja auch immr dankbar  zu haben 🤗

Antworten

krummundschief

-, Männlich

Beiträge: 84

Re: oxidierend / neutral / reduzierend - im Kohlefeuer

von krummundschief am 04.02.2019 13:34


Antworten Zuletzt bearbeitet am 20.02.2019 20:39.

Thorkell

41, Männlich

Beiträge: 259

Re: oxidierend / neutral / reduzierend - im Kohlefeuer

von Thorkell am 04.02.2019 13:45

Kann mir da schon was drunter vorstellen.  Bin mir aber nicht sicher ob man da so eine Wissenschaft von machen muss 😕🤔
Außer man hat den Kram erfunden und handelt noch ganz zufällig damit. 

Kannst Dir sicher was töpfern aus Schamottton, große Winkel aus Stahl, Gusselemente, oder eben einfach hartgebrannte Ziegel 😉  die halten einigermaßen lange, und kost quasi nix. Nur sehr schwer oder fixiert muss es sein. ich nehme da ehrlich gesagt oft einfach irgendwas vom Bauschutt und gut ist 😅  
Soll ja funktionieren, wirtschaftlich und flexibel sein. Fliegt halt mal ein Stein raus. Für die Optik meiner Esse bezahlt mich ja keiner...  Für die Funktion schon. 


Antworten

kunstschlos...

54, Männlich

Beiträge: 821

Re: oxidierend / neutral / reduzierend - im Kohlefeuer

von kunstschlossernussbach am 04.02.2019 13:50

Gibt es immer noch....

Schmieden lernt man am Amboß

Antworten

kunstschlos...

54, Männlich

Beiträge: 821

Re: oxidierend / neutral / reduzierend - im Kohlefeuer

von kunstschlossernussbach am 04.02.2019 13:51

Die Bilder vergrössern sich beim Anklicken

Schmieden lernt man am Amboß

Antworten Zuletzt bearbeitet am 04.02.2019 22:14.

krummundschief

-, Männlich

Beiträge: 84

Re: oxidierend / neutral / reduzierend - im Kohlefeuer

von krummundschief am 04.02.2019 14:01


Antworten Zuletzt bearbeitet am 20.02.2019 20:39.

kunstschlos...

54, Männlich

Beiträge: 821

Re: oxidierend / neutral / reduzierend - im Kohlefeuer

von kunstschlossernussbach am 04.02.2019 14:03

Feuerbegrenzung, bei Angele gibt es das auch in einer etwas anderen Ausführung.
 Manche Bilder findet man halt nur hier im Forum, dafür ist ein Forum da.

Wenn es um das Schmieden geht ist das Forum der Tante Google überlegen.

Schmieden lernt man am Amboß

Antworten Zuletzt bearbeitet am 04.02.2019 14:16.

krummundschief

-, Männlich

Beiträge: 84

Re: oxidierend / neutral / reduzierend - im Kohlefeuer

von krummundschief am 04.02.2019 14:14


Antworten Zuletzt bearbeitet am 20.02.2019 20:39.

Thorkell

41, Männlich

Beiträge: 259

Re: oxidierend / neutral / reduzierend - im Kohlefeuer

von Thorkell am 04.02.2019 14:56

Hab aus Neugier grade auch mal geguckt. Angele bietet auch eine ganz einfache dreiseitige Begrenzung aus Winkelstahl an . Wenn Du da jetzt noch SchamottSteine von innen einlegst, hast du richtig Höhe gewonnen. 

Antworten

kunstschlos...

54, Männlich

Beiträge: 821

Re: oxidierend / neutral / reduzierend - im Kohlefeuer

von kunstschlossernussbach am 04.02.2019 15:42

Auch wenn man unter freiem Himmel schmiedet wie z.B. auf Märkten ist es vorteilhaft einen Windschutz zu haben.
Meine Reiseesse hat einen aufsteckbaren Windschutz aus 3mm Blech mit angeschweissten Zapfen die den Windschutz an den 4 Ecken der Feuerschüssel fixieren.
Da ich beim Schauschmieden auf lange Werkstücke verzichte ist der Windschutz an 3 Seiten geschlossen, wenn ich mich nicht irre ist der Windschutz ca 70 -80 mm hoch.
Bilder gibt es die nächste Zeit keine davon weil die Reiseesse z.Zt. eingemottet ist.

Schmieden lernt man am Amboß

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  »  |  Letzte

« zurück zum Forum