Google Translator

Suche nach Beiträgen von Martin79

1  |  2  |  3  |  4  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 31 Ergebnisse:


Martin79

39, Männlich

Beiträge: 36

Re: Rohling für Doppelbartaxt

von Martin79 am 12.01.2019 13:18

Ich hätte intresse an einen Rohling?
Mfg Martin

Antworten

Martin79

39, Männlich

Beiträge: 36

Re: Mein erster Wikingermesser versuch!!!!

von Martin79 am 06.01.2019 17:24

Ein bissen nachgebessert!062019172250.jpg

Antworten

Martin79

39, Männlich

Beiträge: 36

Re: Mein erster Wikingermesser versuch!!!!

von Martin79 am 06.01.2019 13:36

Danke Lutz
werde diese wertvollen Tipps beim nächsten mal umsetzten,und vieleicht mal die Gasesse fürs Messer nehmen.

Antworten

Martin79

39, Männlich

Beiträge: 36

Re: Mein erster Wikingermesser versuch!!!!

von Martin79 am 05.01.2019 15:50

Nein meiner Trittfrequenz und Timmg ist Schuld schlicht gesagt meine Fehler und der Mangel an Erfahrung.

Antworten

Martin79

39, Männlich

Beiträge: 36

Re: Mark Aspery - School of Blacksmithing

von Martin79 am 05.01.2019 15:44

Habe keins der Bücher aber ich schreibe manchmal mit ihm und er ist immer sehr nett und hilfsbereit!!!

Antworten

Martin79

39, Männlich

Beiträge: 36

Mein erster Wikingermesser versuch!!!!

von Martin79 am 05.01.2019 14:23

Hallo Schmiede
habe mich vor kurzen mal daran gemacht ein Messer in Wikingerstil zu schmieden.
Ausgangsmaterial war ein 12er Rundstahl,als erstes die Spitze geschmiedet dann die Klinge abgesetzt und ausgeschmiedet und abgeschrotet und den Griff ausgeschmiedet und geformt wenn man das so nennen kann.
Mein Fazit ist es macht Spaß aber ich habe viele Fehler gemacht die Klinge am Rücken nach vornehin zu dünn geschmiedet dann habe ich mit der Tretesse nicht immer die richtige Temperatur hinbekommen deswegen teilweise zu warm.
Auch habe ich das Handstück zu kurz geformt(das änder ich noch) aber in großen und ganzen denke ich ist es ein nicht ganz aussichtsloses  Unterfangen gewesen denke ich.
Mfg Martin0520191354.jpg

Antworten Zuletzt bearbeitet am 05.01.2019 14:26.

Martin79

39, Männlich

Beiträge: 36

Re: Glutrechen etwas verfeinert.

von Martin79 am 24.10.2018 00:25

Das hätte ich auch nicht gedacht,bin gespannt wenn ich bei dir in Halver bin.

Antworten

Martin79

39, Männlich

Beiträge: 36

Re: Glutrechen etwas verfeinert.

von Martin79 am 11.10.2018 20:12

Danke für eure Kritik 
das mit den schludern stimmt,hatte es gesehen und wollte es probieren es war ein reiner Versuch.
Hatte diese ganzen Fehler nicht gesehen und genau dafür bin ich  ja hier da ich mit Kritik arbeiten kann.
Bin am 27.10 in Ahlhauser Hammer und würde gerne an diesen Problemen arbeiten.
Mfg Martin

Antworten

Martin79

39, Männlich

Beiträge: 36

Glutrechen etwas verfeinert.

von Martin79 am 11.10.2018 12:19

Hallo Schmiede
Wie ihr seht habe ich den Glutrechen etwas verfeinert eine Öhse und tordiert mit vorigen Einsägen und Schlitzen war ein Versuch und ist optisch ganz gut. gelungen.9112018121052.jpg9112018121124.jpg911201812118.jpg

Antworten Zuletzt bearbeitet am 11.10.2018 13:32.

Martin79

39, Männlich

Beiträge: 36

Mein simpler Glutrechen

von Martin79 am 08.10.2018 16:12

Hallo Schmiede
diesmal habe ich einen simplen Glutrechen gemacht da ich die Feuerführung voher mit eine Schüppe gemacht habe,und ich brauchte sowieso ein hier das Ergenis.
Muss dazu sagen das ich nach mein letzten Post versucht habe an meiner Feuerführung zu arbeiten was diesmal besser ging.
Trozdem muss ich das noch verbessern aber der Weg stimmt denke ich?
Hätte es mehr aufhäufen müssen!!!
Mfg Martin
98201816141.jpg98201816223.jpg9820181623.jpg98201816237.jpg98201816256.jpg

Antworten Zuletzt bearbeitet am 08.10.2018 16:14.
1  |  2  |  3  |  4  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite