Search for posts by kunstschlossernussbach

Herzlich Willkommen auf dem Schmiedeforum,

 

wie viele von Euch bereits wissen, naht der Umzug zur neuen Version des Forums!
Um Euch die Umstellung zu vereinfachen werden wir die Neue und die alte Version für einige Zeit parallel betreiben.

Dies kann allerdings dazu führen, dass bei der alten Version nicht mehr alles wie gewohnt funktioniert. Da in der alten Version viele Funktionen die nächsten Tage und Wochen abgeschaltet und verändert werden oder sie einfach nicht kompatibel mit der neuen Version sind!
Da über kurz oder lang die alte Version abgeschaltet wird, sollte dies kein großes Problem für uns alle darstellen!
(Hier findet Ihr eine kurze Liste von Dingen die nicht miteinander kompatibel sind)
weiter zum Thread

Zur neuen Version gelangt Ihr derzeit über diesen Link
Link zur neuen Version

Und eine Diskussion darüber findet Ihr in diesem Thread.
Weiter zur Diskussion

viel Spaß mit der neuen Version!
Viele Grüße aus Sperberslohe
Stück davon
Euer Peter

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  89  |  »  |  Last Search found 884 matches:


kunstschlos...

55, male

Posts: 897

Re: P.F.P. Peddinghaus 30kg - Details für Neuling

from kunstschlossernussbach on 01/21/2020 01:52 PM

Der Amboß den Du zeigst ist wohl ein gegossener, die erhabene Firmenbezeichnung läßt das vermuten.

Ridgid ist ein Handelsname für Werkzeuge die von Spenglern, Instalateuren usw. genutzt werden.

Der Preis ist für einen gegossenen Amboß in dieser Gewichtsklasse zu hoch, ein neuer kostet weniger.

 

30 kg Zweihorn-Amboss Form B | Norddeutsche Form | Ambosse | Welt des Schmiedens | Angele Shop

Schmieden lernt man am Amboß

Reply

kunstschlos...

55, male

Posts: 897

Re: wenig geschmiedetes

from kunstschlossernussbach on 01/13/2020 07:50 PM

Christoph Nohtse (DL1LBN), 13. Januar 2020 um 18:35
 

Christoph, solche Fachausdrücke können schon recht alt sein...und die Schloßschmiede von früher sollte man nicht unterschätzen...mancher kannte möglicherweise auch Bern...oder Nussbach😎

 

Schmieden lernt man am Amboß

Reply Edited on 01/13/2020 07:51 PM.

kunstschlos...

55, male

Posts: 897

Re: wenig geschmiedetes

from kunstschlossernussbach on 01/10/2020 07:50 PM

Edgar, der Fachausdruck für die Riegel ist Berner Falle, im Netz gibt es schöne Bilder als Anregung zum nachbauen.

Schmieden lernt man am Amboß

Reply Edited on 01/10/2020 07:52 PM.

kunstschlos...

55, male

Posts: 897

Re: wenig geschmiedetes

from kunstschlossernussbach on 01/10/2020 07:48 PM

 

 

Schmieden lernt man am Amboß

Reply Edited on 01/10/2020 09:00 PM.

kunstschlos...

55, male

Posts: 897

Re: Hallo aus Der Schmiede in Lochum

from kunstschlossernussbach on 01/10/2020 02:40 PM

Kunstschmiede und Kunstschlosser nennt man jetzt in Deutschland offiziell Metallbauer Fachbereich Metallgestaltung, ich finde die alten Bezeichnungen schöner.

Schmieden lernt man am Amboß

Reply

kunstschlos...

55, male

Posts: 897

Re: Werkzeugschmiede-und Fortgeschrittenen-Kurse

from kunstschlossernussbach on 01/06/2020 04:30 PM

Schön wenn es Dir gefallen hat, warst Du alleine bei dem Kurs?

 

Christoph Nohtse (DL1LBN), 6. Januar 2020 um 14:11
 

Ich übe am Lufthammer

Rüdiger dokumentiert das Ergebnis

 

Schmieden lernt man am Amboß

Reply Edited on 01/06/2020 04:32 PM.

kunstschlos...

55, male

Posts: 897

Re: Mal wieder die Amboss frage

from kunstschlossernussbach on 01/04/2020 07:39 PM

Amboßform ist wohl französisch, auch da gibt es verschiedene Amboßformen, die schräge Gesenkaufnahme sind eine französische Eigenart.

Die Härte ist wohl nicht so wie bei verstählten Ambossen, es ist wohl ein gegossener Amboß, auch auf den Bildern kann ich keine aufgeschweißte Bahn erkennen.

Den Amboß halte ich für durchaus brauchbar, auch wenn es kein Spitzenprodukt ist.

Den Preis halte ich für angemessen wenn es sich um einen Amboß in der 100 Kg Klasse handelt.

 

Schmieden lernt man am Amboß

Reply

kunstschlos...

55, male

Posts: 897

Frohes neues Jahr

from kunstschlossernussbach on 01/01/2020 12:53 AM

Wie immer die letzte Schmiedearbeit im alten Jahr.IMG_20191224_110441.jpg

Schmieden lernt man am Amboß

Reply

kunstschlos...

55, male

Posts: 897

Re: ambosse mit brust

from kunstschlossernussbach on 12/24/2019 09:19 AM

Die Suchfunktion nutz auch bei solchen Fragen.

Re: Die Werkstatt (insgesamt 76 m2 Männerspielplatz)

von Sebastian am 26.12.2014 16:36

Hallo,

...um auf deine Frage über die abgeschrägte Seite des Ambosses zurückzukommen, soweit mir bekannt ist, hat man die Schräge an der Zuschlägerseite angebracht um die Amboßkante zu stabilisieren.

Der eigentliche Grund für eine Ausführung mit schräger Brust soll der sein, dass sich bei Arbeiten an der Amboßkante die Schläge mehr in den Masseschwerpunkt vom Amboß verlagern. Dadurch erhöht sich der Zug, bzw. Wirkungsgrad. Eine sehr simple und clevere Idee, die sich vor allem bei kleineren Amboßgewichten bemerkbar macht....

Grüße

Sebastian

Schmieden lernt man am Amboß

Reply Edited on 12/24/2019 09:20 AM.

kunstschlos...

55, male

Posts: 897

Re: Werkzeugschmiede-und Fortgeschrittenen-Kurse

from kunstschlossernussbach on 12/22/2019 01:43 PM

Solche Kurse sind nicht nur für Anfänger eine gute Sache, die Schmiedewerkstatt von Rüdiger ist bestens ausgestattet, auch mit mehreren Teilnehmern kann man dort noch schmieden ohne daß man sich gegenseitig behindert.
Der Rüdiger ist ein Kursleiter von dem jeder Schmied, ob nun Anfänger oder Profi, sicher noch einiges lernen kann.

Schmieden lernt man am Amboß

Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  89  |  »  |  Last

« Back to previous page