Google Translator

Süddeutscher aus Südhessen

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Gravedigger

53, Männlich

Beiträge: 585

Süddeutscher aus Südhessen

von Gravedigger am 05.09.2018 19:31

Vorgestern war dieser Amboss bei Ebay-Kleinanzeigen, Er ist mir sofort ins Auge gefallen, wegen seines super Zustandes
IMG_0248.jpg
IMG_0250.jpgIMG_0249.jpgIMG_0252.jpg
Es ist ein Süddeutscher aus dem Jahre 1944, ich vermute laut Stempel von Sichelschmidt & Schlasse (Kreis und ein S kann man erkennen) , Die in dieser Zeit Wehrmachtsambosse produziert haben. Jedenfalls ist Er wohl nie zum Einsatz gekommen, Er ist zwar mit seinen 78 Kg etwas schwer als Reiseamboss aber damit kann ich leben. Mir gehen normalerweise die Nackenhaare hoch wenn die Patina überstrichen wird aber in diesem Falle werde ich Ihn nicht abschleifen. Fazit 250 EUR incl. Spritgeld haben sich gelohnt.
Gruß aus Nordhessen
Manfred

Und ist das Leben noch so trübe, hoch die Rübe.

Antworten

Hammerfreund

50, Männlich

Beiträge: 75

Re: Süddeutscher aus Südhessen

von Hammerfreund am 05.09.2018 19:43

Der sieht wirklich noch top aus.
Da hast Du ein Schnäppchen gemacht Manni.
Grüße
Alex

Antworten

kunstschlos...

53, Männlich

Beiträge: 671

Re: Süddeutscher aus Südhessen

von kunstschlossernussbach am 05.09.2018 20:15

Manni, bei dem Amboß ist es wie bei uns....man sieht ihm die Jahre gar nicht an. Wo in Südhessen war das? Wenn Du schon in der Gegend warst hättest Du uns auf ein paar Hammerschläge besuchen können.

Schmieden lernt man am Amboß

Antworten

DerSchlosser

54, Männlich

Beiträge: 1469

Re: Süddeutscher aus Südhessen

von DerSchlosser am 06.09.2018 07:07

Fazit 250 EUR incl. Spritgeld haben sich gelohnt.


auf jeden Fall!

Glückwunsch zum Schnäppchen!

 

Gruß DerSchlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Antworten Zuletzt bearbeitet am 06.09.2018 07:08.

Gravedigger

53, Männlich

Beiträge: 585

Re: Süddeutscher aus Südhessen

von Gravedigger am 06.09.2018 09:50

Manni, bei dem Amboß ist es wie bei uns....man sieht ihm die Jahre gar nicht an.

...ich denke wir haben schon ein paar Macken mehr, Volker .
Wo in Südhessen war das?

nicht so weit etwa 130 Km von mir, kurz vor Hanau, sonst hätte ich die Gelegenheit ganz sicher wahr genommen.
Jetzt muß Er nur noch einen passenden Sockel bekommen dann passt es, Danke Euch.
Gruß Manni

Und ist das Leben noch so trübe, hoch die Rübe.

Antworten

« zurück zum Forum