Schleifscheiben abrichten mit Nordiam Abzieher?

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


enter_your_...

30, male

Posts: 29

Schleifscheiben abrichten mit Nordiam Abzieher?

from enter_your_name on 11/05/2020 01:04 PM

Hallo zusammen,
ich habe endlich meinen Schleifbock an eine 380V Leitung anschließen können und kann mich jetzt daran begeben, die etwas einseitig abgenutzten Scheiben abzurichten. Bei der Recherche bin ich auf dieses Teil gestoßen:
Hat jemand zufällig schon einmal damit Erfahrungen sammeln können? Die firmeneigenen Beispielbilder und -videos sehen ja fast schon zu schön aus, um wahr zu sein. Vielleicht weiß ja jemand mehr!
Viele Grüße!

Reply Edited on 11/05/2020 01:05 PM.

DL1LBN

63, male

Posts: 245

Re: Schleifscheiben abrichten mit Nordiam Abzieher?

from DL1LBN on 11/05/2020 11:00 PM

Moin J

Ich kenne den Abrichter nicht,
Ich habe meine Schleifscheiben mit einer alten Diamantschleifscheibe abgerichtet. Einfach die Scheibe mit der Kante gegen die Schleifscheibe halten und hin und her ziehen. Funktioniert prima, nur die Trennscheibe  wird dabei eckig.

Guten Erfolg.

Gruß   Christoph
 
 
Wasser trinkt der Vierbeiner, der Mensch findet Bier feiner.

Reply

enter_your_...

30, male

Posts: 29

Re: Schleifscheiben abrichten mit Nordiam Abzieher?

from enter_your_name on 11/06/2020 08:59 AM

Das probiere ich als erstes, vielen Dank!

Reply

volker53

67, male

Posts: 627

Re: Schleifscheiben abrichten mit Nordiam Abzieher?

from volker53 on 11/06/2020 10:07 AM

Einfach die Scheibe mit der Kante gegen die Schleifscheibe halten und hin und her ziehen.

Das habe ich auch mal probiert. Bei mir hat da nur die Schleifscheibe Riefen bekommen. Vielleicht lag es an der Bindung der Scheibe, da gibt es ja verschiedene.
VM

Reply

« Back to forum