Hobbyschmiede für Beginner

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5 [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Feuerkaefer

60, male

Posts: 707

Re: Hobbyschmiede für Beginner

from Feuerkaefer on 09/15/2021 01:03 PM

Tobias von Spiczak, 15. September 2021 um 12:00
Auf in die nächste Fragerunde! Heute: Bandschleifer!
Wieviel Watt werden wohl benötigt. um Metal gut und zuverlässig bearbeiten zu können und Klingen zu schärfen? Natürlich geht es mir auch hier um Preis/LEISTUNG. Bin bei meiner Suche auf dieses Schmucke Stück mit 750W gestossen:

https://www.otto.de/p/holzmann-band-tellerschleifer-bt1220top_230v-480-m-min-150-mm-1295462730/#variationId=1295462731

Ist die Leistung ausreichend? Bin jetzt nicht speziell auf dieses Modell festgelegt, aber preislich fände ich das recht passend. Wenn es jetzt aber heist ich bräuchte mindestens 2KW wäre sowas natürlich raus.

Natürlich kannst du mit 750 Watt auch Schleifen. Ich habe einen Industrieschleifer mit FU in 4 KW das ist natürlich eine andere NR. Anhalten ist nicht möglich egal was ich auch anstellen will. Bin ich von vielen 1,5 kw Motoren aber nicht gewohnt die lassen sich bei starkem Druck schon sehr verlangsamen und anhalten. Mir wäre ein Bandschleifer unter mind. 1,5 KW keine Kaufempfehlung.

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Reply

Holledauer

52, male

Posts: 638

Re: Hobbyschmiede für Beginner

from Holledauer on 09/15/2021 05:26 PM

Servus Klingenkerl,

hör auf Martins Rat und kauf ein Gerät mit höherer Leistung. Brauchbare Geräte haben m.M. nach min. 3 KW - die gibts im Netz mit 75mm Schleifbreite und 2000 Bandlänge für 600.--€. Das sind zwar eher günstige Schleifer (die der Premium-Hersteller sind teurer und sicher auch langlebiger) aber mit 3 KW Leistung und 30M/sek. Bandgeschwindigkeit haben die im Vergleich zu verschwindend geringen 8M/sek. von Deinem Link sicher viel bessere Abtragsleistung und eben ausreichend Power.
Du hast die Wahl - ich würd das Geld sicher drauflegen...

Grüße aus der Holledau

Fred 

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Reply

WiCon

65, male

Posts: 197

Re: Hobbyschmiede für Beginner

from WiCon on 09/16/2021 07:57 PM

Der Schleifer von Holzmann macht 8m/s, ist also auf die Holzbearbeitung ausgelegt. Metallbandschleifer machen 25-35m/s.
Vgl. Flex-> 80m/s.
Man kann auch mit 8m/s leben, aber 30m/s ist schon eine ganz andere Hausnummer.

Und wenn man die noch auf 8m/s herunterregeln kann ...

Grüße Willy

Das kann man so machen, muss man aber nicht.

Reply Edited on 09/16/2021 07:57 PM.

KlingenKerl

37, male

Posts: 10

Re: Hobbyschmiede für Beginner

from KlingenKerl on 09/22/2021 08:20 AM

Ein eindeutiges Votum  Dann werde ich noch weiter schauen, dankeschön!

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5

« Back to forum