Google Translator

Anlasseffekt durch Schleifen ....

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Mekkimesser

50, Männlich

Beiträge: 19

Anlasseffekt durch Schleifen ....

von Mekkimesser am 01.04.2018 20:58

Hallo allerseits,

gibt es irgendwo Erhellendes zum Anlasseffekt, den das trockene Schleifen einer Scheide mit Bandschleifer oder Schleifbock verursacht? Ich meine natürlich ohne dass schon ganz offensichtliche Verfärbungen durch Überhitzung sichtbar werden. Insbesondere Chromstähle zeigen ja m. M. n.nicht so schnell gravierende Anlassfarben, als dass man es sofort sehen würde wenn die Schneide überhitzt wurde, oder? Andererseits weisen die Datenblätter für einen 1.4031 (X39Cr13) erst ab 500°C einen relevanten Härteverlust auf und da würde ich schon deutlich erkennbare Anlauffarben erwarten.

Wer kennt sich da aus oder weiß wo man darüber etwas lesen kann?

Danke!

Antworten

WiCon

62, Männlich

Beiträge: 183

Re: Anlasseffekt durch Schleifen ....

von WiCon am 02.04.2018 14:21

Es gibt dafür ein sehr schönes PDF von "Herbert" im blauen Forum. Schleifen, Überhitzen, Härteverlust.

Grüße Willy

Das kann man so machen, ... muss man aber nicht.

Antworten

« zurück zum Forum